Galeria Młociny, Warschau, Polen

Projekte / EINKAUFSZENTREN

Galeria Młociny, Warschau, Polen.

Beschreibung

Galeria Młociny, Warschau, Polen.

Das moderne Einkaufszentrum Galeria Młociny liegt im Warschauer Stadtteil Bielany. Diese Flaggschiffinvestition der Echo Investment und der Echo Polska Properties ist eines der größten derartigen Objekte in Polen. Die Nutzfläche des fünfstöckigen Gebäudes beträgt 82.000 m2, von denen 76.000 m2 auf den Geschäftsbereich entfallen, in dem sich 220 Läden befinden, während der übrige Teil der Nutzfläche für Büroräume bestimmt ist. Eines der Elemente, die das Zentrum Galeria Młociny auszeichnen, ist der größte Gastronomiebereich, der in Funktionszonen unterteilt ist. Zudem gibt es eine Familienzone mit Kinderspielplatz und Co-Working-Räume. Ein weiterer Vorzug des Objekts ist sein öffentlich zugänglicher Erholungsbereich mit Ausblick auf das Waldgebiet Las Młociński.

Von cmT erbrachte Leistungen:

  • Unterstützung des Investors in den Bereichen:
    • Beaufsichtigung der Bauarbeiten
    • Inbetriebnahme der Gebäudeinstallationen
    • Vorbereitung der Einholung der Nutzungsgenehmigung und der Eröffnung des Einkaufszentrums
    • Unterstützung bei der Koordination
Typ
Einkaufszentren
Fläche
220 000m2
Zeitraum
01.2019 – ubis heute
Leistungsumfang
  • Unterstützung des Investors